Verlag
Abonnement

Wolfgang Steinbrück, Präsident des BDO
Wolfgang Steinbrück, Präsident des BDO

Den Zahlen des Statistischen Bundesamtes zufolge nutzten mehr als 5,37 Milliarden Menschen im ersten Halbjahr den Liniennahverkehr mit Bussen.

In die ausgewerteten Fernlinienbusse stiegen drei Millionen Menschen ein. BDO-Präsident Wolfgang Steinbrück sagte: „Für mich ist die wichtigste Erkenntnis aus dem Jahr 2013, dass Reisebus, Nahverkehr und Fernlinie einen hervorragenden Ruf haben.

„Jetzt ist es amtlich: 2013 war auch statistisch gesehen ein Erfolgsjahr für den Bus“, sagte BDO-Präsident Wolfgang Steinbrück in Berlin mit Blick auf die Jahreszahlen des Statistischen Bundesamtes. „Der Buslinienverkehr in nah und fern wächst.“ Sowohl im Liniennahverkehr (plus 0,5 Prozent) als auch im Linienfernverkehr mit Omnibussen (plus 19,2 Prozent) nahm die Zahl der Fahrgäste zu. "Die Zahl der Menschen, die Busse nutzen, steigt insgesamt. Der Bus wird von den Kunden als wichtiges Verkehrsmittel verstärkt angenommen. Der Bus ist sicher und sauber, damit ist er das Verkehrsmittel von heute und morgen.“



 

Zur Sache 02/2018

Zur Sache

Benedikt Esser

In der Interviewserie „Zur Sache“ äußern sich Manager zu aktuellen Themen. Sie erscheint im Wechsel mit der bekannten Rubrik „Zur Person".

Manager des Monats 02/2018

Regina Rabuser

In dieser Rubrik stellen wir Menschen vor, die in der Busbranche Besonderes geleistet haben. Es geht um Innovation und Tradition, um Weitsicht und Lebenswerk und um die kleine Idee, die den Unterschied macht.

Bustest 02/2018

Neoplan Tourliner

Der Bustester Wolfgang Tschakert testete den Neoplan Tourliner.

Bus Blickpunkt App

Bus Blickpunkt App

Mit dieser App kann man den aktuellen Bus Blickpunkt sofort nach Erscheinen im Netz lesen. Mit dem App-Logo gekennzeichnete Anzeigen werden lebendig. Die App ist online im App-Store und im Google Play Store kostenlos herunterladbar.

Leserreise Brandenburg

Unser Video der Woche

FACK JU GÖHTE - SE MJUSICÄL

Unser Newsletter




catchme refresh

Joomla Extensions powered by Joobi
Zum Seitenanfang
Probeexemplar anfordern