Verlag
Abonnement
Erstmals Reisebusse in der Autostadt ausgeliefert

Die Autostadt in Wolfsburg hat mit der Auslieferung von zwei MAN Reisebussen ihr Angebot erweitert: Claudius Colsman, Mitglied der Geschäftsführung der Autostadt, übergab auf der Fahrattraktion „Ausfahrt“ erstmals symbolisch den Schlüssel für zwei neue Reisebusse an Horst Weihrauch, Geschäftsführer Weihrauch Uhlendorff Reisen, aus Northeim.

Zur feierlichen Übergabe der neuen Reisebusse brachte das Unternehmen 100 geladene Gäste in den Themenpark am Mittellandkanal mit.

Mit der Auslieferung von Reisebussen baut die Autostadt des Volkswagen Konzerns das Portfolio des automobilen Erlebnisparks weiter aus. Nun haben auch Bus- und Reiseunternehmen die Möglichkeit, eine individuelle Übergabe ihres MAN- oder Neoplan-Busses in dieser besonderen Atmosphäre zu erleben.

Die Gäste hatten vor der Auslieferung der neuen Fahrzeuge die Möglichkeit, die Autostadt auf exklusiven Führungen zu erkunden: So standen das Automobilmuseum „ZeitHaus“, die Markenpavillons sowie die „KonzernWelt“ und die bekannten Autotürme auf dem Programm. Außerdem konnten sich die Besucher auch einen Vorläufer moderner Reisebusse anschauen: einen Büssing-Bus aus dem Jahr 1955, der mehr als zwei Jahrzehnte lang Beschäftigte in das Wolfsburger Werk brachte und seit Dezember 2017 zur Sammlung des „ZeitHauses“ der Autostadt gehört. Mehr über die Geschichte des Gründers der Büssing AG, die 1971 von MAN übernommen wurde, erfuhren die Gäste schließlich auf ihrer Rückreise bei einem Besuch im Heinrich-Büssing-Haus.

Manager des Monats 04/2018

Ralf Böttigheimer

In dieser Rubrik stellen wir Menschen vor, die in der Busbranche Besonderes geleistet haben. Es geht um Innovation und Tradition, um Weitsicht und Lebenswerk und um die kleine Idee, die den Unterschied macht.

Zur Sache 02/2018

Zur Sache

Benedikt Esser

In der Interviewserie „Zur Sache“ äußern sich Manager zu aktuellen Themen. Sie erscheint im Wechsel mit der bekannten Rubrik „Zur Person".

Bustest 02/2018

Neoplan Tourliner

Der Bustester Wolfgang Tschakert testete den Neoplan Tourliner.

Bus Blickpunkt App

Bus Blickpunkt App

Mit dieser App kann man den aktuellen Bus Blickpunkt sofort nach Erscheinen im Netz lesen. Mit dem App-Logo gekennzeichnete Anzeigen werden lebendig. Die App ist online im App-Store und im Google Play Store kostenlos herunterladbar.

Unser Video der Woche

MS Schwaben:
Historie & Technik

Unser Newsletter




catchme refresh

Joomla Extensions powered by Joobi
Zum Seitenanfang
Probeexemplar anfordern