Verlag
Abonnement

Solaris Urbino 12 Meter Foto: Solaris
Busfahrer wollen mehr Geld (Foto: pixelio.de)

Im Kampf um mehr Geld und bessere Arbeitsbedingungen haben erneut Busfahrer in Hessen ihre Arbeit niedergelegt.

Verwaiste Haltestellen gab es deshalb unter anderem in Frankfurt, Fulda, Marburg, Darmstadt, Limburg und Gelnhausen, wie ein Verdi-Sprecher am Freitag mitteilte. In Darmstadt verkehren außerdem auf allen neun Straßenbahnlinien keine Züge.

Christiane Leonard, Hauptgeschäftsführerin des BDO Foto: Michael Fahrig
Christiane Leonard, Hauptgeschäftsführerin des
Bundesverbandes Deutscher Omnibusunternehmer

Der EU-Verkehrsausschuss hat sich dafür ausgesprochen, das Gewicht europaweit auf maximal 19,5 Tonnen anzuheben. Das teilte der BDO am 19. März in einer Pressemitteilung mit.

Bislang lag das Gewicht in Deutschland bei 18 Tonnen, die Regelungen der einzelnen EU-Ländern sind unterschiedlich. Christiane Leonard, Hauptgeschäftsführerin des BDO, dazu:

Low-Entry Stadtbus des "UD"-Omnibusprogramms Foto: Volvo Group
UD Low-Entry Stadtbus (Foto: Volvo Group)

Die Volvo Group hat gestern die Einführung einer neuen Omnibusbaureihe mit dem Namen "UD Buses" auf einer Pressekonferenz im indischen Bangalore angeküdigt. "UD" steht für "ultimate dependability". 

Die Markteinführung der UD-Busse erfolgt zunächst in Indien, die Ausweitung auf weitere Wachstumsmärkte findet im Lauf der kommenden Jahre statt.

Von links:  Andre Langner (Betriebsleiter MAN Center Essen, Service Oberhausen), Thorsten Hess (Verkaufsbüro MAN Center Oberhausen), Sebastian Kehl (Kapitän Borussia Dortmund), Arash Peters (Omnibusverkauf MAN Center Oberhausen) Foto: MAN
Von links:  Andre Langner, Betriebsleiter MAN Center
Essen, Service Oberhausen; Thorsten Hess,
Verkaufsbüro MAN Center Oberhausen;
Sebastian Kehl, Kapitän Borussia Dortmund;
Arash Peters, Omnibusverkauf MAN
Center Oberhausen (Foto: MAN)

Dortmund fährt weiter MAN: Ein 480 PS starker MAN-Mannschaftsbus des Typs Lion’s Coach L ist der jüngste Neuzugang des BVB. Übergeben wurde das Gefährt auf dem Trainingsgelände des BVB an Kapitän Sebastian Kehl, der stellvertretend für die gesamte Mannschaft den Lion‘s Coach in Empfang nahm.

Vor Ort kam es außerdem zu einem kleinen Wettkampf, bei dem  Kapitän Kehl und BVB-Youngster Jonas Hofmann ihr Können am Steuer des neuen MAN-Busses erproben konnten.

Familienspaß im Eifelpark Gondorf Foto: Eifelpark
Familienspaß im Eifelpark Gondorf (Foto: Eifelpark)

Am 5. April ab 10 Uhr ist es soweit: der Eifelpark in Gondorf, das beliebte Ausflugsziel für die ganze Familie, öffnet wieder seine Pforten.

Rund zwei Millionen Euro hat die neue Betreiberfamilie Löwenthal/Goetzke investiert, um den Park noch attraktiver und spannender zu machen. Ziel ist es, in erster Linie Spaß zu bieten - und zwar für jede Altersgruppe.   

Seite 420 von 441

Zur Sache 02/2018

Zur Sache

Benedikt Esser

In der Interviewserie „Zur Sache“ äußern sich Manager zu aktuellen Themen. Sie erscheint im Wechsel mit der bekannten Rubrik „Zur Person".

Manager des Monats 02/2018

Regina Rabuser

In dieser Rubrik stellen wir Menschen vor, die in der Busbranche Besonderes geleistet haben. Es geht um Innovation und Tradition, um Weitsicht und Lebenswerk und um die kleine Idee, die den Unterschied macht.

Bustest 02/2018

Neoplan Tourliner

Der Bustester Wolfgang Tschakert testete den Neoplan Tourliner.

Bus Blickpunkt App

Bus Blickpunkt App

Mit dieser App kann man den aktuellen Bus Blickpunkt sofort nach Erscheinen im Netz lesen. Mit dem App-Logo gekennzeichnete Anzeigen werden lebendig. Die App ist online im App-Store und im Google Play Store kostenlos herunterladbar.

Leserreise Brandenburg

Unser Video der Woche

FACK JU GÖHTE - SE MJUSICÄL

Unser Newsletter




catchme refresh

Joomla Extensions powered by Joobi
Zum Seitenanfang
Probeexemplar anfordern